Lofoten - Norwegen

10.-16.10.21

 

Komme mit uns und erlebe Norwegens wilde beeindruckende Natur!

 

Nördlich des Polarkreises gelegen, befindet sich die zu Norwegen gehörende spektakuläre Inselgruppe – die Lofoten. Ein Mekka für alle Fotograf*innen! 😍

 

Steil wie Stachelplatten riesiger Drachen ragen zerklüftete Felsen aus dem Meer in den Himmel. Blaue Fjorde schneiden sich tief und lautlos in die Landschaft, türkisblaues Wasser und feine weiße Sandstrände  treffen auf wilde Küsten. Alle paar Minuten ändert sich das Wetter, dramatische Wolken hängen über den Bergen, mal durchbricht die Sonne die Wolkenfront und schenkt uns wunderschöne Farben....rote Farbtupfer, die Rorbuer, die traditionellen roten Holzhäuser, zieren vielerorts das schönste Ende Norwegens und runden das perfekte Fotomotiv ab.

 

Fotoworkshop_Fotoreise_Norwegen_Lofoten_2021

Das allerbeste:

Die Chance die berühmten Polarlichter live zu erleben!

 

Die Erde hält viele wunderschöne Phänomäne für uns bereit;

Die Polarlichter sind allerdings eines der schönsten und spektakulärsten davon! Viele träumen davon, das faszinierende Farbspiel am Himmel einmal live zu beobachten, nur wenige erfüllen sich den Traum.

Natürlich können wir nicht für die Nordlichter garantieren, allerdings ist die Zeit und der Ort perfekt und viele vorangegangende Reisen haben gezeigt, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die Lichter am Himmel tanzen werden.

Hier erlebst du etwas, an das du dich ein Leben lang erinnern wirst!

 

Ich gebe dir eine Menge Tipps und Tricks an die Hand, wie du die Polarlichter am besten fotografieren kannst und stehe währendessen immer mit Rat und Tat zur Seite.

 

Fotoworkshop_Fotoreise_Norwegen_Lofoten_2021

Und jetzt stelle dir ganze 6 Tage unter genau so Fotografie-Verrückten vor wie du es bist, und das auf den Lofoten!

 

(…und kein genervter Partner, der keine Lust mehr hat ständig auf dich zu warten während du fotografierst, das kennen wir glaub ich ALLE 😝)

 

Wenn du also schon immer wissen wolltest, wie meine Bilder entstehen, mir beim Fotografieren über die Schulter schauen und mich mit Fragen löchern wolltest, dann ist diese Reise genau das Richtige für dich!

Wir ziehen in einer kleinen Gruppe los und ich, Juli, verrate dir, wie du die spektakuläre norwegische Landschaft auf Bild bannst!

Ich erkläre dir, wie du aus dem Automatikmodus raus kommt, wie Blende, ISO und Belichtungszeit sich beeinflussen, du alle Parameter in den Griff bekommst und endlich weißt, was du für Rädchen drehen musst 😊

 

Nach den letzten 3 Workshops kann ich sagen, dass es unheimlich viel Spaß macht mit einem (kleinen) Trupp Gleichgesinnter loszuziehen! Es fühlt sich eher an wie unterwegs sein mit Freunden, als ein Workshop. Alle haben das gleiche Hobby - allein deswegen ist die Stimmung schon toll! Endlich mal tagelang nur das machen wofür man brennt und keine Rücksicht auf quengelende Partner nehmen (ich hoffe diese Partner lesen das hier nicht 😁)

 

 Ich verrate dir natürlich auch meine Geheimnisse der Bildbearbeitung, wie die Bilder in Lightroom und Photoshop den letzten Schliff bekommen und du das Beste aus deinen Fotos rausholst.

 

Unser Haus

 

Wir mögen es familiär und gemütlich, deswegen haben wir ein richtig schickes Ferienhaus gemietet statt einem unpersönlichen Hotel.

So können wir Abends schön bei einem Gläschen Sherry (oder Kakao, Wein oder was auch immer du trinken möchtest) zusammen auf der Terrasse sitzen und auf die Nordlichter warten! 🤩

Das Haus ist so toll gelegen, dass wir sogar direkt vor Ort tolle Bilder machen können und nicht noch weit fahren müssen, falls die Nordlichter spontan auftauchen!

 

Aber überzeuge dich selbst:

 

Infos

 

- nur 4-6 Teilnehmer, so kann ich mich perfekt um jeden kümmern

 

- 6 Nächte vor Ort

 

- Abholung vom Flughafen (Leknes)

 

- Einzelzimmer (es gibt auch Doppelzimmer, falls du Partner oder Freund/in mitbringen möchtest. Schreibe uns einfach für mehr Infos)

 

- wunderschöne Unterkunft im Herzen der Lofoten

 

- Verpflegung durch Starkoch Mike 😜

(1x warmes Essen + Frühstück und Abendessen to go)  Kosten für Restaurants etc. sind nicht inbegriffen)

 

- Je nach Wetterlage wird spontan geplant zu welchen Spot es geht, bei extrem schlechten Wetter gibt es dann Theorie und Bildbearbeitung, so sind wir extrem flexibel und können das beste rausholen

 

Der Workshop findet statt mit mindestens 3 Teilnehmern. Falls du bereits gebucht hast und der Workshop nicht stattfindet, bekommst du natürlich frühzeitig Bescheid und deine Zahlung komplett erstattet.

 

 

Was du benötigst:

 

- Laptop für die Bildbearbeitung

 

- Bildbearbeitungsprogramm

 

  (ich arbeite mit Lightroom, Photoshop und den Nik-Filtern)

 -> Tipp, falls du die Nik-Filter kaufen willst: Wenn du auf der Website bist tue so als ob     du die Seite schließen möchtest, dann öffnet sich ein Fenster mit 15% Rabatt)

 

- natürlich eine Kamera, an der du manuelle Einstellungen vornehmen kannst

 

- Weitwinkel (je weniger mm, desto besser, ab 50 mm ist das okay, gut sind 15-20 mm.
  Falls du dir eines kaufen möchtest berate ich dich gerne)

 

- Stativ

 

- Graufilter und evtl Grauverlaufsfilter

  (HIER erfährst du, was das ist und welche ich nutze)

 

Kosten: 1.995 € brutto

(1719 € netto)

! Achtung: Die ersten 2 Buchungen bekommen einen Rabatt von 100 € !

 

Vorteil gegenüber Mitbewerbern:

Unterkunft UND Verpflegung sind bei uns inklusive! Ziemlich oft musst du bei anderen Fotoreisen selbst für deine Unterkunft sorgen und ein Einzelzimmer kostet häufig 300-500 € extra.

 

 

 

Wir freuen uns auf eine wundervolle Polarlicht-reiche Woche mit dir!

Schreib uns!

Die bisherigen Fotoworkshops

Wenn du dir unsicher bist ob das etwas für dich ist, schaue dir an was andere sagen!

 

Schottland

13.04.-19.04.2019

Fotoworkshop_Fotokurs_Wie fotografiere ich Hunde

Dänemark

07.09.-14.09.2019

Fotoworkshop_Norwegen_Lofoten_Fotokurs_Landschaftsfotografie

Norwegen

12.10.-15.10.2019